Polizei, Kriminalität

Frau beraubt - Zeugen gesucht -

26.02.2017 - 13:36:31

Polizeipräsidium Stuttgart / Frau beraubt - Zeugen gesucht -

Stuttgart-Mitte - Eine 36-Jährige hatte am Sonntagmorgen (26.02.2017) gegen 06.15 Uhr vor einer Gaststätte am Leonhardsplatz zwei dunkelhäutige Männer kennengelernt, mit denen sie zusammen zum Schlossplatz gehen wollte. Auf dem Weg dorthin wurde sie unvermittelt von den Beiden an der Jacke festgehalten und trotz Gegenwehr durchsucht. Die Männer entwendeten der Geschädigten 25 Euro sowie eine silberne Armbanduhr von nicht unerheblichem Wert und flüchteten in unbekannte Richtung. Die beiden Täter konnten wie folgt beschrieben werden: Beide waren 185 - 190 cm groß, ca. 30 Jahre alt und hatten schwarze Hautfarbe. Einer der beiden trug eine blaue Jacke mit Pelzbesatz an der Kapuze, der Zweite trug eine rote Base-Cap. Zeugenhinweise nimmt das Raubdezernat unter Rufnummer +4971189905778 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!