Feuerwehr, Unfall

Frankenthal (Pfalz) - Auf der Autobahn 6 zwischen den Anschlussstellen Ludwigshafen-Nord und Mannheim-Sandhofen in Fahrtrichtung Viernheim kam es am heutigen Vormittag den 07.09.2022 gegen kurz vor 10 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Sattelzug, einem Kleinbus und einem PKW.

07.09.2022 - 14:45:39

FW Frankenthal: Zwei Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall auf der BAB 6

Gegen 09:53 Uhr war die Feuerwehr Frankenthal alarmiert worden. Die ersteintreffenden Kräfte fanden einen stark beschädigten Kleinbus, sowie einen verunfallten PKW und einen beteiligten Sattelzug vor. Glücklicherweise waren die Fahrer bereits aus ihren Fahrzeugen heraus. Die beiden Verletzten wurden durch die Feuerwehr zusammen mit dem Rettungsdienst erstversorgt und betreut. Sie wurden im weiteren Verlauf zur weiteren Abklärung in umliegende Krankenhäuser verbracht. Weiterhin wurde Sicherungsmaßnahmen für den Brandschutz und für mögliche auslaufende Betriebsstoffe getroffen. Die Einsatzstelle wurde nach Abschluss unserer Maßnahmen an die Autobahnpolizei übergeben.

Die A6 in Fahrtrichtung Mannheim war während der Einsatzmaßnahmen voll gesperrt.

Die Feuerwehr Frankenthal war mit 3 Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften vor Ort, ebenso der Rettungsdienst mit mehreren Einsatzfahrzeugen und die Polizeiautobahnstation Ruchheim, welche die Ermittlungen zur Unfallursache Schadenshöhe aufgenommen hat.

Die Pressemeldung der Polizei gibt's hier: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117687/5315385

Rückfragen bitte an:

Pressemeldungen inkl. ggf. beigefügter Fotos der Feuerwehr
Frankenthal sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei

Herausgeber: Feuerwehr Stadt Frankenthal, Nordring 3, 67227
Frankenthal
Redaktion: Gisela Böhmer / Thomas Bader (Pressesprecher)
E-Mail: presse@feuerwehr-frankenthal.de
Facebook: https://www.facebook.com/FeuerwehrFrankenthal/
Twitter: https://twitter.com/FT_Feuerwehr@FT_Feuerwehr
Instagram: https://www.instagram.com/feuerwehrfrankenthal/

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Frankenthal übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/511c78

@ presseportal.de