Kriminalität, Polizei

Frankenthal - In der Zeit vom 16.11.-18.11.22 wurden im Stadtgebiet zwei Fahrzeuge aufgebrochen.

19.11.2022 - 12:23:10

zwei Fahrzeug aufgebrochen. Sowohl ein in der Mahlastraße abgestelltes Firmenfahrzeug, sowie ein Firmenfahrzeug in der Eichendorfstraße wurden im genannten Zeitraum angegangen. In einem Fall gelang es den bislang unbekannten Tätern Werkzeug in Höhe von mehreren hundert Euro zu entwenden, bei dem zweiten Fahrzeug machten die Täter keine Beute. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 3000 EUR.

Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Tel.-Nr.: 06233/313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Tel.-Nr.: 06237/934-1100 zu wenden. Gerne nehmen wir Ihre Hinweise auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Polizeiinspektion Frankenthal
Tim Seitz
Polizeihauptkommissar
Friedrich-Ebert-Straße 2
67227 Frankenthal
Telefon 06233 313-3103
pifrankenthal@polizei.rlp.de

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/5201ed

@ presseportal.de