Polizei, Kriminalität

(Frankenthal) - Diebstahl aus Kraftfahrzeug

09.07.2017 - 10:31:27

Polizeidirektion Ludwigshafen / - Diebstahl aus ...

Frankenthal/Rhein-Pfalz-Kreis - Im Zeitraum 07.07.2017 bis 08.07.2017 kam es in der Deichstraße in Frankenthal zu einem Diebstahl aus einem abgestellten Kraftfahrzeug. Der 54 jährige Halter stellte sein Firmenfahrzeug in der Deichstraße ab und ließ versehentlich die Beifahrerscheibe leicht geöffnet. Diesen Umstand nutzte ein bislang unbekannter Täter um die Umhängetasche, welche auf dem Beifahrersitz lag, zu entwenden.

Die Polizei rät: Lassen sie insbesondere keinerlei Wertgegenstände sichtbar im Fahrzeug zurück. Selbst bei Kleinstgegenständen, ergibt sich ein Anreiz für den Täter.

Weiterführende Informationen zu diesem und auch anderen Themen finden Sie auf der Internetpräsenz der polizeilichen Kriminalprävention unter www.polizei-beratung.de.

Wir wollen, dass Sie sicher Leben - ihre Polizei Frankenthal.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Frankenthal Alexander Frank, POK

Telefon: 06233-313-0 pifrankenthal@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!