Kriminalität, Polizei

Frankenthal - Der 16-jährige Geschädigte aus Frankenthal befand sich nach eigenen Angaben am 14.11.2022, gegen 19.00 Uhr, mit seinem Fahrrad auf dem Heimweg, als im Bereich des Feldweges zum Schießgartenweg hin zwei männliche Täter aus dem Gebüsch sprangen, ihn vom Fahrrad rissen und ihm unter Schlägen den Geldbeutel entwendeten.

15.11.2022 - 07:36:00

(Frankenthal) - Raubdelikt. Zu den Tätern ist lediglich bekannt, dass einer eine Arbeitshose trug und der andere eine dunkle Winterjacke. Der Geschädigte wurde bei dem Vorfall an der Lippe verletzt.

Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Tel.-Nr.: 06233/313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Tel.-Nr.: 06237/934-1100 zu wenden. Gerne nehmen wir Ihre Hinweise auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Frankenthal (Pfalz)
Stefan Heißler

Telefon: 06233 313-3202 (oder -0)
E-Mail: pifrankenthal.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/51f19f

@ presseportal.de