Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Foto-Fahndung: Polizei fahndet nach mutmaßlichen Einbrechern - Wer kennt diese Männer?

19.11.2019 - 09:06:27

Polizei Bonn / Foto-Fahndung: Polizei fahndet nach mutmaßlichen ...

Bonn - Zwei bislang unbekannte Männer sind nach dem derzeitigen Ermittlungsstand verdächtig, am 02.08.2019 in eine Wohnung in der Bonner Nordstadt eingebrochen zu sein. Die mutmaßlichen Einbrecher entwendeten damals Uhren und Schmuck.

Die Männer wurden von einer Überwachungskamera des Wohn- und Geschäftshauses aufgezeichnet. Da die weiteren Ermittlungen bislang nicht zur Identifizierung der Unbekannten geführt haben, werden nun auf richterlichen Beschluss Bilder der Tatverdächtigen veröffentlicht.

Wer Angaben zu ihrer Identität oder weitere Hinweise zum Tatgeschehen geben kann, setzt sich bitte mit dem Kriminalkommissariat 34 unter der Rufnummer 0228 15-0 in Verbindung.

OTS: Polizei Bonn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_7304.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 https://bonn.polizei.nrw

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/7304/4443455 -

@ presseportal.de