Polizei, Kriminalität

Forbach - Mit Roller geflüchtet

06.10.2017 - 10:51:30

Polizeipräsidium Offenburg / Forbach - Mit Roller geflüchtet

Forbach - Am Donnerstagmittag befuhr ein noch unbekannter Rollerfahrer die B 462 von Forbach kommend in Richtung Langenbrand. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam der Mann gegen 16:15 Uhr beim Rechtsabbiegen in die Murgtalstraße zu Fall und schleuderte gegen einen dort stehenden Lastwagen. Durch den Unfall wurden beide Fahrzeuge beschädigt. Trotzdem suchte der Zweiradfahrer das Weite, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Den beim Sturz verlorenen Helm ließ er dabei zurück. Die Beamten der Verkehrspolizei Baden-Baden haben nun die Ermittlungen gegen den noch Unbekannten aufgenommen, der einem Strafverfahren wegen Unfallflucht entgegen sehen muss.

/rs

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!