Polizei, Kriminalität

Folgeunfall durch Gaffer

14.02.2018 - 13:36:49

Polizeidirektion Landau / Folgeunfall durch Gaffer

Landau - 14. Februar 2018, 05.48 Uhr Am Mittwochmorgen ereignete sich an der Kreuzung Ostring/Industriestraße ein Unfall. Ein 53-jähriger Fiat-Fahrer missachtet die Vorfahrt einer Opel-Corsa-Fahrerin und stieß mit ihr seitlich zusammen. Beide Fahrzeuge waren anschließend nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Frau im Corsa verletzte sich leicht. Während der Unfallaufnahme kam es zu einem weiteren Unfall. Ein 33-jähriger aus Landau, den man als "Gaffer" bezeichnen muss, fuhr mit seinem Pkw Sprinter in das aufgestellte Absperrmaterial der Polizei und beschädigte Reflektor und Leuchteinrichtung des Materials, das zur Absicherung der Unfallstelle aufgestellt war. Auch die Zeichen und Weisungen der Polizeibeamten beachtete der Unfallverursacher nicht.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!