Polizei, Kriminalität

Fockbek / Kreis RD-ECK - Unfallbeteiligter gesucht

14.02.2018 - 12:41:52

Polizeidirektion Neumünster / Fockbek / Kreis RD-ECK - ...

Fockbek / Kreis RD-ECK - 180214-1-pdnms Unfallbeteiligter gesucht

Fockbek / Kreis RD-ECK. Leicht verletzt wurde am 12.02.18, 18.40 Uhr, der Fahrer eines Audi bei einem Unfall an der Kreuzung K 98 / Zum Kratt. Der 27-Jährige hatte die K 98 aus Richtung B 202 in Richtung Loher Weg (K 69) befahren, als ein schwarzer Audi A6 aus der Straße Zum Kratt kommend in die K 98 einbog, ohne auf den Vorfahrtberechtigten zu achten. Bei einem Ausweichmanöver geriet der junge Mann in den Straßengraben. An seinem Auto entstand Sachschaden in Höhe von rund 7000 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zu einer Kollision zwischen den Fahrzeugen kam es offenbar nicht. Der Unfallbeteiligte und etwaige Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Fockbek unter der Rufnummer 04331 / 3322660 in Verbindung zu setzen.

Sönke Hinrichs

OTS: Polizeidirektion Neumünster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/47769 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_47769.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!