Polizei, Kriminalität

Flaschensammler wird angegriffen

10.04.2018 - 13:21:42

Polizeidirektion Landau / Flaschensammler wird angegriffen

Landau - 09. April 2018, 19.30 Uhr Am Montagabend wurde gemeldet, dass ein älterer Mann von einem anderen Mann im Südpark in Höhe des Wassergartens geschlagen wird. Der Geschädigte, ein 63-jähriger Mann, im Landkreis Südliche Weinstraße wohnend, gab an von einem ihm namentlich bekannten Mann geschlagen worden zu sein, weil er versehentlich eine halbvolle Wodkaflasche an sich nahm, die herrenlos herumstand. Der Geschädigte war als Flaschensammler im Park unterwegs. Obwohl der Flaschensammler die Flasche dem vermeintlichen Eigentümer zurückgab, bekam er von dem 35-jährigen, der Polizei hinreichend bekannten Landauer, als Dank dafür mehrere Schläge und Tritte ab und erlitt Prellungen am Oberkörper und eine Kopfplatzwunde. Der Täter konnte in der Nähe des Geothermie Kraftwerkes gefunden und kontrolliert werden. Er bestätigte den Vorfall, spielte das Ganze jedoch wie üblich herunter. Er stand unter Alkoholeinfluss. Ihm wurde ein Platzverweis für das LGS-Gelände erteilt und ein Ermittlungsverfahren wegen des Körperverletzungsdeliktes eingeleitet.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!