Polizei, Kriminalität

Firmenfahrzeug aufgebrochen

24.10.2017 - 11:51:53

Polizeipräsidium Mainz / Firmenfahrzeug aufgebrochen

Mainz-Altstadt - Freitag, 20.10.2017, 14:00 Uhr, bis Montag, 23.10.2017, 06:30 Uhr:

Ein bisher unbekannter Täter hat im Laufe des Wochenendes in der Kleinen Weißgasse ein Firmenfahrzeug, Opel-Vivaro, aufgebrochen. An dem Sprinter wurde die Dreieckscheibe der Fahrertür eingeschlagen. Aus dem Transporter wurden lediglich das Münzgeld aus der Ablage, etwa 3 Euro, und ein Sixpack Apfelsaftschorle entwendet.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Mainz, Telefon: 06131-653633.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!