Polizei, Kriminalität

Firmeneinbruch

14.04.2018 - 14:26:26

Kreispolizeibehörde Viersen / Firmeneinbruch

Willich-Anrath - Unbekannte sind in der Nacht zu Samstag in eine Firma an der Lerchenfeldstr. eingebrochen. Die Täter hebelten in der Zeit zwischen Freitag, 19:00 Uhr, und Samstag, 06:00 Uhr, zunächst die Scheibe eines rückwärtigen Lagertores auf. Anschließend entriegelten sie das Tor und gelangten ins Innere. Aus einem Büroraum entwendeten sie eine Geldkassette. Hinweise an die Kripo unter 02162/377-0. /bk (486)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen FLD/Leitstelle Bernd Klein Telefon: 02162 377-1150

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!