Polizei, Kriminalität

Fingern: 89-Jährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt

14.12.2016 - 11:55:53

Polizei Düsseldorf / Fingern: 89-Jährige bei Verkehrsunfall ...

Düsseldorf - Fingern: 89-Jährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Dienstag, 13. Dezember 2016, 17.05 Uhr

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei war am Dienstagnachmittag eine 44 Jahre alte Frau mit einem VW Touran auf der Schlüterstraße in Richtung Grafenberger Allee unterwegs. Zu diesem Zeitpunkt überquerte gerade eine 89 Jahre alte Frau mit ihrem Rollator die Schlüterstraße. Als sich die Seniorin etwa in der Mitte der Fahrbahn befand, wurde sie von dem VW erfasst. Die Fahrerin hatte die 89-Jährige offenbar nicht gesehen. Die Fußgängerin stürzte infolge des Zusammenstoßes auf die Straße und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte sie in eine Klinik, wo sie stationär versorgt wird. Nach Auskunft der Ärzte besteht keine Lebensgefahr mehr.

Das angeforderte Verkehrsunfallaufnahme-Team sicherte die Unfallspuren.

OTS: Polizei Düsseldorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/13248 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_13248.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005 Fax: 0211-870 2008 http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!