Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

?ffentlichkeitsfahndung nach Taschendiebstahl

08.04.2021 - 17:12:40

Polizei Hagen / ?ffentlichkeitsfahndung nach Taschendiebstahl

Hagen - Bereits am 07.08.2020 entwendeten zwei bislang unbekannte T?terinnen in einem Bekleidungsgesch?ft in der Innenstadt das Portemonnaie einer 38-j?hrigen Frau. Anschlie?end hoben sie mit der gestohlenen ec-Karte an einem Automaten Bargeld ab. Dabei filmten sie die ?berwachungskameras. Nun liegt ein Beschluss des Gerichts zur Ver?ffentlichung der Aufnahmen vor, welche die unbekannten T?terinnen zeigen. Hinweise zur Identit?t der Frauen oder deren Aufenthaltsorten nimmt die Polizei Hagen unter der Telefonnummer 02331 - 986 2066 entgegen. (sen)

Zu den Fotos kommen Sie ?ber den folgenden Link: https://url.nrw/TV08042021

R?ckfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4884341 Polizei Hagen

@ presseportal.de