Polizei, Kriminalität

Feuerwehreinsatz in Nackenheim

10.09.2017 - 12:31:28

Polizeipräsidium Mainz / Feuerwehreinsatz in Nackenheim

Nackenheim - Am Freitag, 08.09.2017, wurde die Feuerwehr alarmiert, da ein Anwohner des Carl-Zuckmayer-Platzes in Nackenheim eine Rauchsäule im Garten eines Hauses bemerkte und nicht wusste, um was es sich handelt. Durch die Feuerwehr, die mit 18 Mann im Einsatz war, konnte durch Übersteigen einer Mauer und später durch Betreten des Gartens, der Grund festgestellt werden. Ein Verantwortlicher hatte einen neuen Ölofen im Garten entzündet, damit dieser sich "ausbrennt" und in der Wohnung dann nicht mehr so stinkt. Da er sich nur wenige Minuten entfernte, dachte er nicht daran, mit seinem Verhalten einen solchen Großeinsatz zu verursachen.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim 06133 933-0 pioppenheim@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!