Polizei, Kriminalität

Festnahme nach Taschendiebstahl in der Altstadt

22.03.2017 - 12:46:49

Polizei Gelsenkirchen / Festnahme nach Taschendiebstahl in der ...

Gelsenkirchen - Am 21.03.2017, gegen 14:00 Uhr, beobachteten Zivilpolizisten auf der Bahnhofstraße in der Altstadt eine 26-jährige Frau bei einem Diebstahl. In einem Schuhgeschäft entwendete sie die Geldbörse aus der Handtasche einer 53-jährigen Gelsenkirchenerin. Die Polizeibeamten nahmen die Täterin fest. Da gegen sie noch ein Haftbefehl wegen Taschendiebstahl vorlag, lieferten sie sie in die Justizvollzugsanstalt Gelsenkirchen ein. Die 26-Jährige erwartet ein Strafverfahren. Die Gelsenkirchenerin erhielt ihre Geldbörse zurück.

OTS: Polizei Gelsenkirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/51056 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_51056.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Katrin Schute Telefon: 0209/365-2012 E-Mail: katrin.schute@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!