Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Festnahme nach Brand in Werkstatt und Gartenlaube

22.03.2021 - 14:37:39

Polizei Gelsenkirchen / Festnahme nach Brand in Werkstatt und ...

Gelsenkirchen - Im Zusammenhang mit zwei Br?nden in Schalke haben Polizeibeamte am Samstag, 20. M?rz 2021, einen 25-j?hrigen tatverd?chtigen Gelsenkirchener vorl?ufig festgenommen. Der mutma?liche Brandstifter betrat kurz nach zwei Uhr ein Grundst?ck auf der Freiligrathstra?e. Anschlie?end durchsuchte er die dortige Gartenlaube sowie eine Werkstatt nach Diebesgut, das er in seine Wohnung brachte. Kurz darauf kehrte er zur ?rtlichkeit zur?ck und legte vermutlich um 2.53 Uhr Feuer an Werkstatt sowie Gartenlaube. Als die Gartenlaube in Flammen stand, informierte er einen 27-j?hrigen Bewohner des angrenzenden Wohnhauses, dieser verst?ndigte Polizei und Feuerwehr und l?schte das Feuer an der Werkstatt. Die brennende Gartenlaube wurde durch die Feuerwehr gel?scht, verletzt wurde niemand. Polizeibeamte nahmen den 25-J?hrigen vorl?ufig fest und brachten ihn ins Gewahrsam. Er konnte nach Abschluss der polizeilichen Ma?nahmen den Heimweg antreten. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen vors?tzlicher Brandstiftung.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Inka Hartmann Telefon: +49 (0) 209 365-2010 bis 2015 E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/51056/4870160 Polizei Gelsenkirchen

@ presseportal.de