Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Festfahrung einer Motoryacht im Bereich der R?desheimer Aue

04.09.2020 - 21:42:15

Hessisches Bereitschaftspolizeipr?sidium / Festfahrung einer ...

R?desheim - Am 04.09.20 hat sich ein Sportboot infolge einer Grundber?hrung, in H?he des Rhein-km 527, festgefahren. An Bord befanden sich zwei Personen.

Die Motoryacht ist nach einer guten halben Stunde selbstst?ndig durch die Wellenbewegungen eines vorbeigefahrenen Flusskreuzfahrtschiffes wieder freigekommen.

Das Sportboot verlegte in Begleitung eines Streifenbootes der Wasserschutzpolizei in den Binger Hafen.

Die Sportbootunfallaufnahme erfolgte durch die zust?ndige Wasserschutzpolizeistation R?desheim vor Ort im Binger Hafen.

An der Motoryacht wurden kein Wassereinbruch sowie keine Sch?den am Antrieb und an der Ruderanlage festgestellt.

Es wurde keine Person verletzt.

Eine genauere Untersuchung des Rumpfes erfolgt durch den Eigent?mer auf einer Bootswerft.

R?ckfragen bitte an:

Hessisches Bereitschaftspolizeipr?sidium Wiesbadener Stra?e 99 55252 Mainz-Kastel Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit

Telefon: 06134 - 602 6520 bis 6521 Fax: 06134/602-6529 https://www.polizei.hessen.de/Dienststellen/Hessisches-Bereitschaftsp olizeipraesidium

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43615/4698176 Hessisches Bereitschaftspolizeipr?sidium

@ presseportal.de