Polizei, Kriminalität

Fenster aufgehebelt

30.11.2016 - 17:11:02

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Fenster aufgehebelt

Wach - Bisher Unbekannte hebelten am 29.11.16, zw. 08:00 - 18:30 Uhr, an einem Anwesen im Buchenweg ein Fenster auf, durchsuchten die Räumlichkeiten und entwendeten aus zwei vorgefundenen Geldbeuteln Geldscheine und Münzen, sowie aus einer Schatulle, in der Reste von Fremdwährungen aufbewahrt wurden, einen 50 Dollar-Schein. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322/963-0, oder pibadduerkheim@polizei.rlp.de

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim

Telefon: 06322-963-0 http://s.rlp.de/POLPDNW

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!