Polizei, Kriminalität

Faustschlag nach Dönerwurf - Luxus-Pkw verschmutzt

01.09.2019 - 12:11:30

Polizeipräsidium Koblenz / Faustschlag nach Dönerwurf - ...

Koblenz - Am frühen Sonntagmorgen kam es in der Koblenzer Pfuhlgasse zu einer Körperverletzung. Ein 36-jähriger hatte aus bislang unbekannten Gründen einen Döner auf einem geparkten Mercedes AMG entsorgt. Dies missfiel dem 22-jährigen Autobesitzer, so dass er den Verunreiniger mit der Faust ins Gesicht schlug. Der zu Boden gesunkene Mann wurde durch einen zufällig vorbeikommenden RTW sofort versorgt und ins Krankenhaus verbracht. Den Beschuldigten erwartet nicht nur eine Strafanzeige, sondern auch eine Mitteilung an die Straßenverkehrsbehörde.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117715 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117715.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz FZ, PHK Drees Telefon: 0261-103-0 E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de