Polizei, Kriminalität

Fastnachtsumzug

12.02.2018 - 11:11:55

Polizeipräsidium Mainz / Fastnachtsumzug

Guntersblum - Um 13:33 Uhr startete der Fastnachtsumzug durch die gut besuchten Straßen von Guntersblum. Viele Stimmen waren der Meinung, dass die Stimmung in diesem Jahr besser und weniger aggressiv sei als in den vergangenen Jahren. Erst bei der anschließenden Party am Dorfgemeinschaftshaus wurde die Stimmung, infolge des weiteren Alkoholgenusses, auch etwas aggressiver. Durch die Securitykräfte wurden mehrere Platzverweise ausgesprochen und es kam zu mehreren kleineren Rangeleien, ohne dass Polizei hinzugezogen wurde. Erst am späteren Abend kam es zu einem Vorfall bei dem 3 Personen in Gewahrsam genommen wurden.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz PI Oppenheim

Telefon: 06133-9330 E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!