Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Falscher Handwerker Zeugenaufruf

07.10.2020 - 15:47:31

Polizeiinspektion Hildesheim / Falscher Handwerker Zeugenaufruf

Hildesheim - HILDESHEIM-(kri)-Am 07.10.2020 klingelte gegen 14:30 Uhr ein unbekannter Mann bei einer Gesch?digten in der Nordstadt in Hildesheim und gab sich als Handwerker aus.

Nachdem die Seniorin dem T?ter die Wohnungst?r ge?ffnet hatte, ging dieser zielstrebig in die Wohnung, sah sich Heizungen an und horchte an W?nden. Danach gab er der Frau ein Ger?t in die Hand, welches sie an einen laufenden Wasserhahn halten sollte. Dort lie? der Mann die Frau einige Minuten stehen und verabschiedete sich anschlie?end von ihr.

Erst im Anschluss stellte die Gesch?digte fest, dass der T?ter u.a. eine Geldkassette und Bargeld entwendet hatte.

Den T?ter konnte sie wie folgt beschreiben:

Ca. 50 Jahre alt

180 cm gro?

Schlank

Kurze braune Haare

Zeugen, die im Bereich der Martin-Luther-Stra?e, Hochkamp, Hasestra?e den T?ter gesehen haben oder bei denen der T?ter ebenfalls geklingelt hat, m?gen sich bitte bei der Polizei Hildesheim unter der Telefonnummer 05121-939-115 melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Sch?tzenwiese 24 31137 Hildesheim Pressestelle Kristin M?ller Telefon: 05121/939204 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/57621/4727650 Polizeiinspektion Hildesheim

@ presseportal.de