Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Falscher Handwerker verschafft sich Zutritt zu einer Wohnung

07.02.2021 - 11:57:28

Polizeipr?sidium Rheinpfalz / Falscher Handwerker verschafft ...

Ludwigshafen - Am Samstag, den 06.02.2021, gegen 10:10 Uhr wurde eine Bewohnerin in der Waltraudenstra?e in Ludwigshafen vor dem Mehrfamilienhaus von einer ihr unbekannten, m?nnlichen Person angesprochen, welche sich als Handwerker des Notfalldienstes ausgab. Der unbekannte Mann gab hierbei an, einen Wasserschaden bei der Bewohnerin beheben zu m?ssen. Als die Bewohnerin hierauf ihre Wohnung aufsuchte, bemerkte sie, dass der ihr unbekannte Mann ebenfalls ihre Wohnung betreten hatte und sich umschaute. Da der Mann keinerlei Werkzeug mit sich f?hrte, wurde die Bewohnerin skeptisch und verwies ihn aus ihrer Wohnung. Ein Schaden entstand hierdurch nicht.

Der Mann sei dann ?ber das Treppenhaus in unbekannte Richtung gefl?chtet. Die Zeugin beschrieb den Mann wie folgt: ca. 25 Jahre alt, 1,80m gro?, dunkle Hautfarbe, kurze Haare, schwarze Steppjacke, Jeans, wei?e FFP2 Maske.

Seien Sie daher skeptisch und lassen Sie niemanden un?berlegt in Ihre Wohnung.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621/963-2222 oder per Mail an piludwigshafen2@polizei.rlp.de entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117696/4832029 Polizeipr?sidium Rheinpfalz

@ presseportal.de