Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Falsche Polizeibeamte wollen Spenden sammeln

22.11.2019 - 14:21:53

Polizei Düren / Falsche Polizeibeamte wollen Spenden sammeln

Düren - Falsche Polizeibeamte wollen Spenden für die Verkehrsarbeit mit Kindern ergaunern. In einer Dürener Autowerkstatt glücklicherweise ohne Erfolg.

Bereits am 12.11. bekam die Mitarbeiterin einer Autowerkstatt ungebetenen Besuch. Zwei angebliche Polizisten wollten eine Geldspende für die Verkehrsarbeit mit Kindern sammeln. Die Mitarbeiterin reagierte aus gutem Grund zögerlich, was die beiden fal-schen Beamten aber nur zu Unmut und Unhöflichkeit trieb. Letzten Endes verließen die beiden Betrüger die Werkstatt schimpfend und ohne Geld.

Die Kreispolizeibehörde Düren teilt mit: Die Polizei geht nicht von Tür zu Tür um Spen-den zu sammeln! Bitte lassen Sie sich nicht auf ein derartiges Gespräch ein. Lassen Sie sich nicht drängen oder nötigen und melden Sie einen solchen Vorfall unter der 110 der echten Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/8/4447577 Polizei Düren

@ presseportal.de