Obs, Polizei

Fahrzeugreifen platt gestochen

12.12.2017 - 15:06:47

Polizeipräsidium Westpfalz / Fahrzeugreifen platt gestochen

Kaiserslautern - Am Montagmorgen stellte der Besitzer eines in der Burgstraße geparkten weißen Kastenwagens der Marke Peugeot erschreckt fest, dass ihm jemand über das vergangene Wochenende zwei Reifen plat gestochen hatte. Durch die aufnehmenden Polizeibeamten konnten an beiden Reifen sehr große Einstichstellen, von 8 bis 10 cm breit, bemerkt werden. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Kaiserslautern unter 0631-369 2150.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!