Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Fahrzeugführer bei Verkehrsunfall verletzt

12.08.2019 - 20:36:26

Polizeipräsidium Hamm / Fahrzeugführer bei Verkehrsunfall verletzt

Hamm - Herringen - Am Montag, 12. August 2019 um 14.25 Uhr wurde ein 25-jähriger Fahrzeugführer aus Hamm im Kreuzungsbereich Dortmunder Straße / Johannes-Rau-Straße verletzt. Der 25-Jährige befuhr mit seinem Pkw BMW die Dortmunder Straße stadtauswärts. Im Kreuzungsbereich zur Johannes-Raus-Straße kam der 25-Jährige nach links von der Fahrbahn ab und stieß mit dem Lkw Daimler Benz eines 32-jährigen Fahrzeugführers aus Bergheim zusammen. Dieser wartete bei Rot auf dem Linksabbiegerfahrstreifen zur Johannes-Rau-Straße. Der 25-Jährige wurde bei dem Aufprall verletzt und mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, welches er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten von der Unfallstelle geschleppt werden. Der Sachschaden wird auf 13000 Euro beziffert. (ab)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

@ presseportal.de