Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Fahrzeuge mutwillig beschädigt

02.01.2020 - 10:51:51

Polizeidirektion Landau / Fahrzeuge mutwillig beschädigt

Gossersweiler-Stein - In der Zeit von 30.12.2019 bis 01.01.2020, wurden im Ortsbereich Gossersweiler-Stein insgesamt 3 Fahrzeuge mutwillig beschädigt. Am Kaiserbach wurde an einem EVO-Bus die Scheibe der Fronttür mit einer Bierflasche eingeworfen. Der Sachschaden beträgt 2500.- Euro. An zwei Pkw, abgestellt in der Straße Am Bangert, wurden die Außenspiegel abgetreten. Der angerichtete Sachschaden beträgt hier 200.- Euro. Zeugen, welche Hinweise auf die beiden Täter machen können, werden gebeten sich unter 06343-93340 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern zu melden.

Rückfragen bitte an:

Reiner Steigner Polizeiinspektion Bad Bergzabern

Telefon: 06343-9334-25 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117686/4481597 Polizeidirektion Landau

@ presseportal.de