Polizei, Kriminalität

Fahrzeuge berühren sich im Begegnungsverkehr

06.11.2018 - 15:21:38

Polizei Minden-Lübbecke / Fahrzeuge berühren sich im ...

Hille - Freitagmittag befuhr der Fahrer eines Kleintransporters die Straße Tannengarten in Richtung L 770, als ihm gegen 13.05 Uhr ein weißer VW-Transporter mit buntem Werbeaufdruck entgegenkam. Hierbei berührten sich die beiden Fahrzeug seitlich, sodass am Daimler Sachschaden entstand. Der VW-Fahrer fuhr unbehelligt weiter.

Hinweise bitte unter der Rufnummer (0571) 8866-0 an die Polizei in Minden.

OTS: Polizei Minden-Lübbecke newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43553 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43553.rss2

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an: Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke Telefon: (0571) 8866-0

@ presseportal.de