Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Fahrzeuge aufgebrochen

19.04.2021 - 15:07:44

Kreispolizeibeh?rde Heinsberg / Fahrzeuge aufgebrochen

H?ckelhoven-Kleingladbach - Zwischen dem 15. April (Donnerstag), um 18.30 Uhr und dem 16. April (Freitag), um 8.40 Uhr, drangen unbekannte T?ter in zwei parkende Fahrzeuge im Bereich der Palandstra?e und des Ginsterweges ein. Aus einem Pkw entwendeten sie zwei Brillen. Ob weitere Gegenst?nde gestohlen wurden, ist derzeit nicht bekannt.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65845/4892682 Kreispolizeibeh?rde Heinsberg

@ presseportal.de