Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Fahrzeuge aufgebrochen

22.11.2019 - 15:06:45

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Fahrzeuge aufgebrochen

Wegberg-Arsbeck - In der Nacht zum 21. November (Donnerstag) wurden in Arsbeck Diebstähle aus parkenden Fahrzeugen begangen.

Aus einem Transporter, der an der Heiderstraße stand, stahlen die Täter eine Brieftasche mit Bargeld.

Indem sie die Beifahrertür eines Wohnmobils aufbrachen, gelangten die Täter in den Innenraum und stahlen daraus ein Navigationssystem und einen Flachbildfernseher. Das Wohnmobil parkte an der Helpensteinstraße.

Ein weiteres Fahrzeug, welches an der Helpensteinstraße stand, wurde ebenfalls geöffnet. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten die Täter daraus nichts.

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65845/4447686 Kreispolizeibehörde Heinsberg

@ presseportal.de