Polizei, Kriminalität

Fahrzeugdiebstahl; Einbrüche

18.05.2017 - 14:26:58

Polizei Eschwege / Fahrzeugdiebstahl; Einbrüche

Eschwege - Polizei Eschwege

Pkw-Diebstahl

In der vergangenen Nacht ereigneten sich zwei Pkw-Diebstähle in Eschwege. Entwendet wurde ein Pkw Ford Edge in der Farbe "Arktis-Weiß", der in der Rotenburger Straße abgestellt war. An dem Fahrzeug war das amtliche Kennzeichen "ESW-X 240" angebracht. Schaden: 40.000 EUR. Bei dem zweiten Fahrzeug handelt es sich um einen blauen BMW X 3 mit dem amtlichen Kennzeichen "ESW-AK 52". Dieser war in der Jakob-Spangenberg-Straße abgestellt. Schaden: 30.000 EUR. Hinweise nimmt die Eschweger Kripo unter 05651/9250 entgegen.

Einbrüche

Unbekannte Täter versuchten in der vergangenen Nacht in ein Gasthaus in der Hundsrückstraße in Wehretal-Langenhain einzubrechen. Heute Morgen wurde festgestellt, dass der/ die Täter ein Fenster aufgehebelt hatten und in das Gebäude eindrangen, jedoch an der Tür zum Gastraum scheiterten, so dass nichts entwendet wurde. Der Sachschaden wird mit 750 EUR angegeben.

Leergut im Wert von ca. 550 EUR entwendeten unbekannte Täter vergangene Nacht in Bad Sooden-Allendorf. Hierzu wurde das Leergutlager des Tegut-Marktes in der Werrastraße aufgebrochen. Aus diesem wurden 168 Kisten mit Leergut abtransportiert. Der Sachschaden wird mit 200 EUR angegeben. Hinweise nimmt die Eschweger Polizei unter 05651/9250 entgegen.

Polizei Witzenhausen

Diebstahl von e-Bike

Ein graues Damenfahrrad (E-Bike) wurde in der Nacht vom 16./17.05.17 in der Oberburgstraße in Witzenhausen entwendet. Das Rad war mit einem massiven Faltschloss gesichert. Der Schaden wird mit 2500 EUR angegeben. Hinweise: 05542/93040.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

OTS: Polizei Eschwege newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44151 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44151.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Werra-Meißner Niederhoner Str. 44 37268 Eschwege Pressestelle

Telefon: 05651/925-129 E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!