Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Fahrzeug kommt von der Fahrbahn ab und überschlägt sich

18.11.2019 - 17:41:22

Polizeipräsidium Freiburg / Fahrzeug kommt von der Fahrbahn ab ...

Freiburg - Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Gemeinde Löffingen-Unadingen;]

Am 17.11.2019, gg. 11:21 Uhr befuhr ein 63-jähriger Mann mit seinem Pkw die B31 vom Donaueschingen kommend in Richtung Freiburg. Im zweispurigen Bereich, zwischen Unadingen und Löffingen, überholte der Fahrzeuglenker mehrere Pkw. Beim Wiedereinscheren verlor er die Kontrolle über sein Auto, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke. Das Fahrzeug wurde in die Luft geschleudert, überschlug sich mehrfach und kam schlussendlich abseits der Fahrbahn auf einem Acker zum Liegen. Der Fahrzeuglenker wurde mit leichten Verletzungen durch das DRK in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Die Freiw. Feuerwehr Löffingen war mit der Bergung des Verunfallten betraut.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 15.000 Euro.

Das Polizeirevier Titisee-Neustadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet evtl. Zeugen des Unfalls sich unter der Telefonnummer 07651 93360 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Polizeirevier Titisee-Neustadt, H. Pfister, 07651-9336-122

Polizeipräsidium Freiburg E-Mail: hans-joerg.pfister@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de