Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Fahrzeug gerät in den Gegenverkehr. Polizei sucht Zeugen.

05.08.2019 - 03:06:22

Polizeipräsidium Südhessen / Fahrzeug gerät in den Gegenverkehr. ...

Heppenheim - Am Sonntag Abend gegen 20:30 Uhr befuhr auf der Bundesstraße 3 zwischen Laudenbach und Heppenheim ein silberfarbener VW-Kombi die Strecke in Richtung Heppenheim. Aus unbekannten Gründen geriet das Fahrzeug in den Gegenverkehr. Mehrere Fahrzeuge, die in Richtung Laudenbach fuhren, mussten ausweichen. Ein Fahrzeugführer geriet durch sein Ausweichmanöver mit seinem Fahrzeug gegen die Leitplanke. Der PKW wurde hierbei beschädigt. Der Fahrer des VW-Kombi setzte seine Fahrt fort. Die Polizei in Heppenheim bittet Zeugen dieses Vorfalls sich unter der Telefonnummer 062527060 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Bergstraße Polizeistation Lampertheim-Viernheim POK Krafft Koordinierender Dienstgruppenleiter Florianstraße 2 68623 Lampertheim

Telefon: 06206 / 9440-0

@ presseportal.de