Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Fahrzeug-Brand

02.11.2019 - 10:26:26

Kreispolizeibehörde Höxter / Fahrzeug-Brand

Höxter - In der Nacht auf Samstag, den 02.11.2019, um 04:37 Uhr, wurde der Polizei ein brennender Klein-Lkw in Höxter-Ovenhausen in der Töpferstraße gemeldet. Durch die Feuerwehr konnte der Brand gelöscht werden. Das Fahrzeug brannte im Bereich des Motorraumes und der Fahrerkabine komplett aus. Weiterhin wurden noch ein in der Nähe geparkter Pkw und eine angrenzende Hecke durch das Feuer leicht in Mittleidenschaft gezogen. Der Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Ursache dauern an. Mögliche Hinweise erbittet die Polizei unter der Telefonnummer: 05271-962-0. /Bat.

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962-1520 E-Mail: Pressestelle.Hoexter@polizei.nrw.de https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

@ presseportal.de