Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Fahrten unter Alkoholeinfluss mit und ohne Folgen

12.04.2021 - 12:37:33

Polizeiinspektion Gifhorn / Fahrten unter Alkoholeinfluss mit ...

Landkreis Gifhorn - Am Samstagnachmittag meldete ein Zeuge der Polizei Gifhorn, dass das Auto vor ihm, auf der L270 bei St?cken (Wittingen), auff?llig fahre. Bei der Kontrolle stellte sich nicht nur heraus, dass zwei unterschiedliche Kennzeichen an dem Opel angebracht waren, sondern auch, dass der Fahrer mit 2,93 Promille alkoholisiert war. Seinen F?hrerschein hatte er aufgrund vorheriger Trunkenheitsfahrten bereits abgeben m?ssen.

Zu Schaden kam hier niemand, anders ging es jedoch bei den folgenden beiden F?llen aus.

Am Samstagmittag fuhr ein 62-J?hriger mit seinem Audi auf der K109. In einer Linkskurve zwischen Mahnburg und Hagen kam er alleinbeteiligt nach rechts in den Seitenstreifen ab. Dort stie? der Audi gegen die B?schung, prallte zur?ck auf die Fahrbahn, drehte sich um 180 Grad und kam so links neben der Stra?e zum Stehen. Der aus Wittingen stammende Fahrer verletzte sich und musste per RTW ins Klinikum gebracht werden, eine Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von 2,61 Promille.

Einen Tag sp?ter, am Sonntagnachmittag befuhrt ein 64-J?hriger mit seinem Volkswagen die K2 von Steinhorst nach Gro? Oesingen. Auf gerader Strecke kam er alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab und verletzte sich dabei, sodass auch er per RTW ins Krankenhaus gebracht werden musste. Ein dort durchgef?hrter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,10 Promille.

In allen F?llen wurden entsprechende Strafverfahren gegen die Fahrzeugf?hrer eingeleitet.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn Pressestelle Christoph Nowak Telefon: 05371/980-115 E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56517/4886328 Polizeiinspektion Gifhorn

@ presseportal.de