Obs, Polizei

Fahrt unter Drogeneinfluss

05.03.2017 - 13:11:57

Polizeidirektion Ludwigshafen / Fahrt unter Drogeneinfluss

Frankenthal (Pfalz) - Bei einer am frühen Sonntagmorgen, 05.03.2017, durchgeführten Verkehrskontrolle eines 22-jährigen Fahrzeugführers aus dem Rhein-Pfalz-Kreis, wurden deutliche Anzeichen auf einen engfristigen Konsum von Betäubungsmitteln festgestellt. Weiterhin konnten bei der Person eine geringe Menge an Cannabisprodukten und ein Butterflymesser aufgefunden werden. Nach positivem Vortest auf THC wurde der 22-Jährige auf hiesige Dienststelle verbracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Nebst der Fahrt unter Drogeneinfluss werden gegen den 22-Jährigen zwei weitere Verfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzes und gegen das Waffengesetz eingeleitet.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Frankenthal (Pfalz)

Telefon: 06233/313-0 E-Mail: pifrankenthal@polizei.rlp.de http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!