Polizei, Kriminalität

Fahrt unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein

18.05.2017 - 12:56:54

Polizeipräsidium Mainz / Fahrt unter Drogeneinfluss und ohne ...

Mainz - Mittwoch, 17.05.2017, 22:30 Uhr Im Rahmen einer Kontrollstelle in der Mombacher Straße wurde der Fahrer eines Audis kontrolliert. Dieser gab gegenüber den Polizeibeamten an, dass er keine Dokumente mitführe. Er nannte den Beamten falsche Personalien. Der Mann wurde zur Identitätsfeststellung zur Polizeidienststelle am Valenciaplatz verbracht. Im Rahmen der weiteren Maßnahmen gab der 24-Jährige seine Daten an und räumte ein, nicht im Besitz eines Führerscheins zu sein. Aufgrund seines Verhaltens wurde zudem ein Drogenschnelltest durchgeführt. Dieser zeigte einen positiven Wert im Bereich der Opiate an. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Der Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!