Polizei, Kriminalität

Fahrt endet an einer Birke

26.01.2018 - 13:26:55

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Fahrt endet an einer Birke

Nienstädt - (ma)

Auf regennasser Fahrbahn ist gestern morgen gg. 07.45 Uhr ein 23jähriger Rintelner mit seinem Pkw Ford von der Kreisstraße 18 zwischen Gelldorf und Südhorsten von der Fahrbahn abgekommen. Nach Durchfahren einer Rechtskurve hatte der Rintelner sein Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle.

Das Fahrzeug überfuhr einen Leitpfahl, durchfuhr den Straßengraben und prallte schließlich gegen eine Birke.

Der robuste Straßenbaum überstand den Zusammenprall mit dem Pkw Ford mit Beschädigungen an der Baumrinde, wogegen das Auto nur noch Schrottwert hatte.

Der 23jährige wurde am Oberkörper leicht verletzt.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Bückeburg Ulmenallee 9 31675 Bückeburg Matthias Auer Telefon: 05722/9593-154 E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!