Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Fahrradfahrerin schwer verletzt

13.06.2019 - 15:51:27

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Fahrradfahrerin schwer verletzt

Geilenkirchen-Würm - Eine 64-jährige Frau aus Heerlen/NL wurde am Donnerstag, 13. Juni, gegen 11.05 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der Klosterstraße schwer verletzt. Sie fuhr mit ihrem Fahrrad auf der Straße Fahrposter Weg in Richtung Klosterstraße. An der Einmündung zur Klosterstraße bemerkte sie offensichtlich nicht den für sie von links kommenden, vorfahrtberechtigten Pkw Daimler einer 40-jährigen Frau aus Heinsberg. Diese fuhr auf der Klosterstraße in Richtung Honsdorf. Die Niederländerin wurde von dem Fahrzeug erfasst und schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie ins Krankenhaus, wo sie stationär aufgenommen wurde. Die Pkw Fahrerin verletzte sich nach ersten Erkenntnissen nicht.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de