Polizei, Kriminalität

Fahrradfahrerin nach Zusammenstoß leicht verletzt

13.04.2018 - 18:36:24

Polizeiinspektion Celle / Fahrradfahrerin nach Zusammenstoß ...

Celle-Blumenlage - Am 12 April kam es zur Mittagszeit in der Braunschweiger Straße zu einem leichten Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Fahrradfahrerin. Hierbei wurde die 61-jährige Fahrradfahrerin leicht verletzt. Ein 65-jähriger Fahrzeugführer bog mit seinem PKW BMW von der Straße "Am Schulzestift" kommend in die Braunschweiger Herrstraße mit Fahrtrichtung Braunschweig ein und kollidierte mit der 61-Jährigen, die bei Grün die Fahrbahn innerhalb der Fußgängerfurt überquerte. Durch den Anprall stürzte die Frau auf die Fahrbahn. Trotz des leichten Verletzungsbildes wurde die Frau rettungsmedizinisch behandelt und zur weiteren Versorgung zu einem Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden an den beteiligten Fahrzeugen wurde auf 500,- Euro geschätzt.

OTS: Polizeiinspektion Celle newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59457 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59457.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle Michael Stoll Telefon: 05141/277-105 E-Mail: presse@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!