Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Fahrradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

07.10.2019 - 12:01:58

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Fahrradfahrerin bei ...

Neustadt/Weinstraße - Am Samstag 05.10.2019 gegen 19:00 Uhr kam es in der Spitalbachstraße Einmündung Breslauer Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 60-jährige Radfahrerin Kopfverletzungen erlitt. Eine 48-jährige Taxifahrerin befuhr mit ihrem Pkw die Spitalbachstraße in Richtung Adolf-Kolping-Straße während die Radfahrerin aus der Breslauer Straße nach links in die Spitalbachstraße einbog. Bei dem Zusammenstoß knallte die 60-Jährige mit dem Kopf in die Windschutzscheibe des Pkw. Sie trug keinen Kopfschutz und wurde mit einer Platzwunde am Kopf ins Krankenhaus gebracht. Die genaue Unfallursache muss noch ermittelt werden. Die Taxifahrerin und ihre Fahrgäste blieben unverletzt. Der Gesamtsachschaden wird mit ca. 2500 Euro angegeben.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße Matthias Reinhardt Telefon: 06321-854-203 E-Mail: pineustadt.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de