Obs, Polizei

Fahrradfahrer stürzt alkoholisiert

12.06.2018 - 13:32:05

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Fahrradfahrer stürzt ...

Neustadt/Weinstraße - Ein 37-jähriger Fahrradfahrer befuhr die Haberackerstraße kommend in Richtung Kreuzung zur Peter-Koch-Straße. Der Fahrradfahrer erkannte den vorfahrtsberechtigten, 38-jährigen PKW-Fahrer und versuchte zu bremsen. Der Radfahrer schätze die Situation falsch ein, versuchte auf regenasser Fahrbahn zu bremsen, kam jedoch auf dem dortigen Kopsteinpflaster zu Fall und kollidierte mit der Fahrerseite des PKW. Der Radfahrer erlitt mehrere Schürfwunden und musste im Krankenhaus behandelt werden. An dem Fahrrad, aber auch an dem VW Golf entstanden Sachschaden. Der Radfahrer stand unter Alkoholeinfluss, Atemalkohol über 0,5 Promille.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0 www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!