Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Fahrradfahrer an der Dingstiege verletzt - Zeugen gesucht

27.07.2020 - 16:17:28

Polizei Münster / Fahrradfahrer an der Dingstiege verletzt - ...

Münster - Ein 73-jähriger Fahrradfahrer verletzte sich am 18. Juli gegen 18:43 Uhr auf der Dingstiege leicht. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen.

Der Münsteraner wollte mit seiner Frau die Dyckburgstraße überqueren und hielt dazu an der Kreuzung. Ersten Erkenntnissen zufolge forderte eine Autofahrerin, die hinter den beiden unterwegs war, das Paar durch hupen zur Weiterfahrt auf. Der 73-Jährige stellte seine Leeze ab und sprach kurz mit der Unbekannten. Als er zu seinem Fahrrad zurückgekehrt war und die Frau weiterfuhr, spürte er plötzlich einen Schmerz am Bein.

Die Ermittlungen zu einem möglichen Unfallgeschehen dauern an. Eventuell haben Zeugen etwas beobachtet.

Die unbekannte Autofahrerin ist etwa 40 bis 50 Jahre alt und hatte graue Haare als Bubikopf-Frisur geschnitten.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Pressestelle Vanessa Arlt Telefon: 0251/ 275- 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11187/4663099 Polizei Münster

@ presseportal.de