Polizei, Kriminalität

Fahrradfahrer (22) nach Alleinunfall schwer verletzt

15.04.2018 - 17:31:39

Polizei Bochum / Fahrradfahrer nach Alleinunfall schwer ...

Bochum - Ein 22-jähriger Bochumer ist am Freitagabend, 13. April, gegen 18.15 Uhr, in Bochum mit seinem Fahrrad aus unbekannter Ursache gestürzt. Der Unfall passierte auf dem Radweg zwischen der Universitätsstraße und der Laerholzstraße auf Höhe der U-Bahnhaltestelle Markstraße. Der 22-Jährige wurde zur weiteren Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Tanja Pfeffer Telefon: 0234 909-1027 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!