Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Fahrraddiebe in Boltenhagen unterwegs

31.07.2020 - 12:27:30

Polizeiinspektion Wismar / Fahrraddiebe in Boltenhagen unterwegs

Boltenhagen - In der Nacht vom 29. zum 30. August schlugen Fahraddiebe in Boltenhagen zu. Die unbekannten Täter entwendeten dort insgesamt sechs Fahrräder, darunter zwei E-Bikes. Die Besitzer hatten ihre Räder außerhalb von Gebäuden an Fahrradständer angeschlossen. Mitgenommen hatten die Diebe dort offenbar nur die hochwertigsten Räder. Weniger wertintensive ließen sie zurück. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von über 9.000 EUR.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Grevesmühlen unter der Telefonnummer 03881 720-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar Pressestelle Jessica Lerke, Axel Köppen Telefon1: 03841/203 304 Telefon 2: 03841/203 305 E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken: https://twitter.com/Polizei_NWM https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108764/4666905 Polizeiinspektion Wismar

@ presseportal.de