Polizei, Kriminalität

Fahrraddieb am Bahnhof

18.05.2017 - 12:56:54

Polizeipräsidium Mainz / Fahrraddieb am Bahnhof

Mainz - Mittwoch, 17.05.2017, 17:30 Uhr Zivile Einsatzkräfte der Kriminalpolizei konnten am Mittwoch am Bahnhof einen bereits polizeilich in Erscheinung getretenen Mann erblicken. Dieser führte ein hochwertiges Fahrrad der Marke Cube mit sich. Bei der anschließenden Kontrolle gab der 50-Jährige sofort an, dass er das Fahrrad heute Morgen an einem Fahrradständer am Bahnhof entwendet habe. Hierzu habe er das Fahrradschloss mittels Zange durchtrennt. Bei der Durchsuchung konnte entsprechendes Tatwerkzeug aufgefunden und sichergestellt werden. Zum Zwecke der Eigentumssicherung wurde das Mountainbike ebenfalls sichergestellt.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!