Polizei, Kriminalität

Fahrradcodierung in Wildeshausen und Ganderkesee

09.10.2018 - 16:56:42

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Wildeshausen und Ganderkesee. Morgen, am 10.10.2018, werden wieder im Zeitraum von 15-18 Uhr Fahrradcodierungen auf den Dienststellen des Polizeikommissariats Wildeshausen, Herrlichkeit 9 27793 Wildeshausen, und der Polizeistation Ganderkesee, Bergedorfer Str. 5 27777 Ganderkesee, angeboten. Es wird darum gebeten hierzu neben dem Fahrrad die Ausweise, Eigentumsnachweise und den Erfassungsbogen "Fahrradcodierung" mitzubringen. Das Formular kann unter

https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_d elmenhorst_oldenburg_land/themen/fahrradcodierung-1072.html

heruntergeladen werden. Über die oben angegebene Homepage können zudem weitergehende Informationen erlangt werden.

Besitzer von Pedelecs werden gebeten, den Schlüssel für den Akku des Zweirades mitzubringen, da durch diesen mitunter die Rahmennummer verdeckt wird.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Lisa Rosenbohm. Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de