Polizei, Kriminalität

Fahrrad übersehen

14.04.2018 - 11:41:39

Polizeipräsidium Aalen / Fahrrad übersehen

Schwäbisch Gmünd - Eine 27jährige VW-Fahrerin übersah am Freitag kurz vor 16 Uhr beim Ausparken eine Fahrradfahrerin, die den Kalten Markt vom Königsturm her in Richtung City Center herunterfuhr. Da die dortige Strecke recht abschüssig ist, konnte die 25jährige Fahrradfahrerin nicht mehr ausweichen, touchierte den VW, kam zu Fall und erlitt mehrere Schürf- und Platzwunden. Sie wurde zur weiteren Behandlung in eine Krankenhaus verbracht. Am VW entstand kein Sachschaden.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Telefon: 07151 950-290 E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!