Polizei, Kriminalität

Fahrn: Spur gewechselt - Zeugen gesucht

16.04.2018 - 18:21:54

Polizei Duisburg / Fahrn: Spur gewechselt - Zeugen gesucht

Duisburg - Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am vergangenen Freitag (13. April) um 15:20 Uhr auf der Friedrich-Ebert-Straße im Bereich Büsackerstraße den Wagen eines 22 Jahre alten Mannes gestreift. Der Unbekannte, der Zeugenangaben zufolge mit einem grünen Pkw ebenfalls in südlicher Richtung unterwegs war, hatte den grauen Peugeot des 22-Jährigen erst links überholt und ihn dann beim Einfädeln gestreift. Danach fuhr er ohne anzuhalten weiter. Der Sachschaden beträgt 1.500 Euro. Das Verkehrskommissariat 21 bittet Zeugen, die Angaben zu dem Fahrer oder dem grünen Pkw machen können, sich zu melden. Hinweise telefonisch an 0203 280-0.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801045 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!