Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Fahrgäste im Linienbus beleidigen sich gegenseitig

29.06.2020 - 16:01:27

Polizeipräsidium Freiburg / Fahrgäste im Linienbus beleidigen ...

Freiburg - Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Stadt Titisee-Neustadt]

Am Freitag, den 27.06.20, gegen 18.20 Uhr kam es während der Fahrt mit dem Linienbus zwischen Titisee und Lenzkirch zu einem Streitgespräch zwischen einem 17-jährigen und 54-jährigen Fahrgast, in dessen Verlauf der Ältere massiv beleidigt wurde.

Die Polizei konnte die teils alkoholisierten Kontrahenten im Bereich der Bushaltestelle in Lenzkirch antreffen und voneinander trennen.

Das Polizeirevier Titisee-Neustadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet evtl. Zeugen/Fahrgäste sich unter der Telefonnummer 07651 9336-0 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de H.P. 07651 9336-0 Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4637508 Polizeipräsidium Freiburg

@ presseportal.de